Biologisch

Einfach natürlich genießen: In vielen BONUS-Märkten finden Sie ein vielfältiges Angebot an Bio-Produkten. Das bedeutet bei Obst und Gemüse: Hier werden beim Anbau kein chemischer Dünger und keine Gentechnik eingesetzt. Bei Fleisch, Milch oder Eiern garantiert Ihnen das Bio-Siegel eine artgerechte Haltung der Tiere. Strenge Kontrollen sorgen für eine einwandfreie Bio-Qualität, auf die Sie sich zu 100% verlassen können.

Sabine G. hat es geschafft: Die alleinerziehende Mutter fand über das Förderprogramm der BONUS-Märkte zurück ins Arbeitsleben. Nach Jahren der Arbeitslosigkeit konnte sie bei uns eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau machen – und später sogar die Leitung von zwei Filialen übernehmen. Nur eine von vielen Erfolgsgeschichten, die zeigt, was alles möglich ist – wenn Menschen eine echte Chance gegeben wird.

Teaser 3

Wer Käse mag, wird die exquisite Auswahl bei BONUS lieben. Aus der Lombardei im Norden Italiens beziehen wir von einer kleinen Käserei köstliche Spezialitäten wie Parmigiano, Provolone oder Piave. Oder probieren Sie einmal den würzigen Bergkäse oder milden Emmentaler aus dem Allgäu! Unsere Käsesorten von regionalen Erzeugern überzeugen mit bester Qualität und Geschmack.

Erdbeeren im Winter von weit her einfliegen? Wir finden, das muss nicht sein. Deshalb bieten wir nur saisonales Obst und Gemüse. Das ist besser für die Umwelt: Kurze Transportwege helfen, Energie zu sparen und CO2-Emissionen zu verringern. Auch sonst setzen wir auf Nachhaltigkeit. So verkaufen wir auch keinen Thunfisch, weil wir die Folgen des Fangs, wie das Delphinsterben, nicht mittragen wollen.

Jobs

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellen-angebote finden sie hier

Filialfinder

Filialfinder

Den nächsten BONUS-Markt in Ihrer Nähe schnell und einfach mit unserer PLZ-Suche finden.

Der etwas andere Supermarkt.

Auf den ersten Blick ist BONUS ein ganz normaler Supermarkt. Doch wer genauer hinschaut, wird feststellen: Wir bieten mehr als gute Qualität und günstige Angebote. Bei uns gilt das BONUS-Prinzip.

Das bedeutet unter anderem: Wir sind dort, wo es sonst keine Einkaufsmöglichkeiten gibt. Bei uns arbeiten Menschen, die woanders keine Chance haben. Und wir setzen auf Produkte, die aus der Region stammen.  

Diese Verantwortung gegenüber Mensch und Gesellschaft macht die BONUS-Märkte so besonders. Doch das finden wir ganz normal.

Wir sind in Ihrer Nachbarschaft.

Was früher der Tante Emma-Laden war, ist heute der BONUS-Markt. Weil in kleinen Stadtteilen oder ländlichen Gemeinden häufig Einkaufsangebote fehlen, siedeln wir unsere Supermärkte genau hier an. So können Sie bequem bei sich um die Ecke einkaufen – und treffen am Obstregal vielleicht Ihren netten Nachbarn. 

Wir denken auch an ältere Kunden.

Wir gestalten unsere Märkte so, dass auch ältere Menschen bequem und entspannt bei uns einkaufen können – etwa durch barrierefreie Zugänge, große Preisschilder und spezielle Ruhezonen. Für unseren seniorenfreundlichen Service wurden wir bereits vom Stuttgarter Stadtseniorenrat e. V. ausgezeichnet.

Wir geben jedem eine Chance.

Vielen Menschen bleibt der Weg in die Arbeitswelt versperrt. Als Unternehmen der gemeinnützigen Gesellschaft für Schulung und berufliche Reintegration (sbr gGmbH) bietet BONUS wirksame Hilfe. Mit Aus- und Weiterbildung machen wir Menschen fit für den Arbeitsmarkt und geben ihnen in unserem Team eine neue Perspektive.

Wir achten auf eine intakte Umwelt.

Äpfel müssen nicht aus Neuseeland eingeflogen werden. Wir bieten Ihnen deshalb saisonales Obst und Gemüse aus der Region. Das schmeckt auch der Umwelt: Denn kurze Lieferwege bedeuten weniger Energieverbrauch. Um die Überfischung der Meere nicht zu unterstützen, verzichten wir auf den Verkauf von Thunfisch.

Wir machen niemandem Konkurrenz.

Wenn wir einen neuen BONUS-Markt eröffnen, suchen wir uns den Standort nicht selbst aus. Wir gehen dahin, wo man uns braucht. Um dort aber z. B. nicht mit dem Bäcker an der Ecke zu konkurrieren, passen wir unser Warenangebot entsprechend an – und verkaufen in diesem Markt eben keine Brötchen. 

Unterstützt durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren Baden-Württemberg

BW Logo 

  

Gefördert durch das Referat für Arbeit und Wirtschaft im Rahmen des Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramms (MBQ) 

 

Zertifikat
Zukunftspreis
Baden-Württemberg 2015